Das war die Bau 2017 in München

Das neue (Messe-)Jahr 2017 wurde von der BAU in München eingeläutet. Von 16. – 21. Jänner stellten hier wieder über 2.000 Austeller aus 45 Ländern ihre neuesten Innovationen vor. Mehr als 250.000 Menschen sorgten für einen neuen Besucherrekord.

LogicLine auf der BAU 2017

Ein würdiger Rahmen für eine Premiere, haben wir uns gedacht und Ihnen in München exklusiv eine neue Transportbox vorgestellt.

So wurde die ToolBox, eine seitlich auf der Ladefläche angebrachte Transportbox für Kofferwerkzeug, um eine 2-Meter-breite Variante ergänzt. Durch die Möglichkeit, die neue ToolBox TB-200 über der Bordwand aufzuständern, entsteht unterhalb der Box ein großzügiger Strauraum für langstieliges Werkzeug. Eine Option, die Kunden von unseren Deckel- und RoadBoxen kennen und schätzen, und nun auch für die ToolBox gefordert haben.

Offizielle Markteinführung der TB-200 ist für Anfang 03/2017 geplant.

Auch das weitere Messe-Highlight hat viele Augen, aber vor allem Ohren auf sich gezogen und seinen Ursprung ebenfalls im Austausch mit unseren Kunden. LogicLine Transportboxen sind schon standardmäßig mit Drehriegelverschlüssen inklusive Zylinderschloss ausgestattet. Wer jedoch Diebe zusätzlich abschrecken möchte, der kann seine LogicLine Transportbox ab sofort auch mit einer Alarmanlage ausstatten. “Viele Anwender haben ihre Fahrzeuge nachts auf dem firmeneigenen Gelände stehen. Doch für alle, auf die das nicht zutrifft, ist eine Alarmanlage ein interessantes Thema”, sagt Geschäftsführer Peter Knor über die Zielgruppe der Messe-Neuheit.

Wir kommen wieder

Die nächste BAU findet von 14. – 19. Januar 2019 statt. Durch zwei neue Hallen vergrößert sich das Ausstellungsgelände auf beeindruckende 200.000 Quadratmeter. Auch wir werden natürlich wieder mit einem eigenen Messe-Stand vor Ort vertreten sein!

1 Kommentar

Sagen Sie uns Ihre Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.