5 Handwerks-Apps die Ihr Leben erleichtern!

Im Alltag ist es oft schwierig alle Fachbücher oder Arbeitsutensilien zur Hand zu haben. Was ist da im Jahre 2016 naheliegender, als sich ein paar kleine Helferlein auf sein Handy zu laden?
Wir zeigen Ihnen 5 hilfreiche Apps, die Ihnen Ihren Alltag beim Werken wesentlich erleichtern.

Eine Wasserwaage für jede Gelegenheit

Wasserwaage AppFür alle gängigen Betriebssysteme gibt es kostenlose „Wasserwaage-Apps“. Diese  bringt Ihnen die Richtwaage auf Ihr Smartphone. Mit dieser komfortablen App können Sie sowohl horizontal als auch vertikal Objekte nachmessen. Dazu legen Sie Ihr Handy entweder auf zwei der vier Kanten oder flach auf den Rücken. Über die Sensoren Ihres Smartphones können Sie an der virtuellen Wasserwaage die Neigung der Objekte ablesen.
Die App eignet sich für die schnelle Kontrolle, ob zum Beispiel das Bild an der Wand schief hängt oder das neue Bücherregal auch wirklich in der Waage ist.  Hobby-Heimwerker sind hier sicherlich gut bedient. Berufs-Handwerker können mit dieser App durchaus arbeiten, jedoch ist ein Nachjustieren mit einer geeichten Wasserwaage empfehlenswert. Haben Sie einmal keine Wasserwaage zur Hand, bietet Ihnen die App allerdings rasch Abhilfe.

Tipp: Bei iOs, sprich iPhones, ist die Wasserwaage standardmäßig integriert, wenn auch etwas versteckt. Wischen Sie hierfür einfach bei der Kompass-App nach rechts, und schon haben Sie die Wasserwaagen-Funktion aktiviert.

Bosch-Toolbox – ein virtueller Werkzeugkoffer

Bosch Toolbox App Einen praktischen Werkzeugkoffer für das Handy bietet die „Bosch-Toolbox“-App.
Inkludiert ist etwa ein Rapportzettel zur schnellen Auftragsdokumentation, oder ein Einheitenrechner für über 50 verschiedene Angaben wie Gewicht, Volumen und Geschwindigkeit.
Ein praktisches Tool dieser App ist die Aufmaßkamera. Hier können die Maßangaben direkt in das Foto integriert werden.

Es werden einem außerdem Tutorial -Videos geboten, in denen die App explizit erklärt wird.
Die App ist kostenlos für Geräte mit Google- und Apple-Betriebssystem erhältlich.

 

RUD – die praktische Zurrmittel-Berechnungs-App

RUD ist eine Zurrmittel-Berechnungs-App die Sie wesentlich bei der ordnungsgemäßen Ladungssicherung unterstützen kann. Beim Transport von schweren Lasten wirken enorme Kräfte auf die Ladung. Hier ist es von Vorteil zu wissen in welchem Winkel und wie man das zu transportierende Gut gesetzeskonform verzurrt.

Beim Starten der App können Sie gleich wählen ob Sie diagonal- oder niederzurren möchte.

Die Sprache lässt sich auf Deutsch oder Englisch einstellen. Somit ist die App auch für nicht deutschsprachige Mitarbeiter einsetzbar.

Mittels Schritt-für-Schritt Anleitung wird man durch das Menü geführt.

Drückt man beim Punkt „Gleit-Reibbeiwert“ auf das „?“ öffnet sich eine Tabelle, die einem die Bestimmung des Gleit-Reibbeiwert erleichtert.
Ebenfalls ein nettes Feature dieser App ist der integrierte Winkelmesser. Das Ergebnis zeigt einem schließlich welche Zurrmittel empfohlen werden.

Die RUD-Zurrmittel-Berechnungs-App steht Ihnen übrigens kostenlos sowohl für iOS sowie Android Betriebssystem zur Verfügung.

Übrigens: Näheres zu Sicherungsmethoden und Zurrgurten finden Sie hier.

Hadi – Handwerkerdienstleistungen in einer App

HADI AppSie bauen sich gerade ihr Traumhaus? Oder bes itzen vielleicht schon ein Haus und möchten etwas adaptieren? Angebote einholen und Handwerker kontaktieren kann lästig und mühevoll sein.
HADI ist eine App mit der Sie professionelle Unternehmen in Ihrer Region finden. Sie erhalten umgehend unverbindliche Angebote für Ihr Projekt.

Suchen Sie jemanden für  Abdichtungsarbeiten, Erdarbeiten, Fenster, Türen oder diverse andere Arbeiten? Diese kostenlose App bietet ihnen die Möglichkeit eine Kategorie zu wählen. Sie geben den Auftragsort ein und wählen den Umkreis in km in dem gesucht werden soll. HADI zeigt ihnen unmittelbar Firmen in Ihrer Nähe, bei denen Sie unverbindlich Angebot anfordern können.

Sie sind ein Handwerkerunternehmen und auf der Suche nach mehr Aufträgen? Möglicherweise ist eine App wie HADI die Lösung.

Die App funktioniert aktuell nur in Österreich. Alternative für Deutschland und die Schweiz: MyHammer.

 

Wetter.com – Optimal vorbereitet für den nächsten Arbeitstag

Wetter App Lange oder kurze Hose, T-Shirt oder lieber doch einen Pullover? Wie wird denn morgen das Wetter auf meiner 70km entfernten Baustelle sein? Wer hat sich diese Frage nicht schon x-Mal gestellt?

Sie wollen für den kommenden Arbeitstag wettertechnisch perfekt gerüstet sein? Dafür reicht heute ein Blick aufs Smartphone. Generell sind WetterApps auf Smartphones bereits vorinstalliert. Im App- oder Playstore finden Sie eine lange Liste weiterer Anbieter. Wir haben die App von wetter.com genauer unter die Lupe genommen und waren mit dem Ergebnis zufrieden. In dieser App kann man sich mittels GPS – Verbindung das Wetter vom aktuellen Standort anzeigen lassen. Oder Sie wählen einen beliebigen Standort um sich das Wetter anzeigen zu lassen. Dies ist vor allem für das Arbeiten im Freien praktisch.  Dank WetterApp wissen Sie schon im Vorhinein wie das Wetter am nächsten Tag sein wird. Allzu darauf fixieren dürfen Sie sich, wie bei allen Wetterprognosen, natürlich nicht. Wie wir alle wissen, spielt das Wetter oft verrückt, daher sollten Sie sich nicht 100% auf die App verlassen. Sie können diese allerdings sehr gut als Vorschau auf die nächsten Tage verwenden.

Fazit

Vielleicht können auch Sie die ein oder andere App in Ihren Alltag integrieren und sich somit das Arbeiten etwas erleichtern. Sei es um eine Wettervorhersage  -zu erhalten, die richtige Zahl an Zurrmitteln zu wählen oder um alles ins Lot zu bringen. Wir vom LogicLine Blog denken, dass sich diese modernen Helfer gut im Alltag bewähren und sind schon gespannt, was die Zukunft noch bringen wird.

Welche Apps sind für Sie im Handwerkeralltag unersetzlich?

Sagen Sie uns Ihre Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.