kriterien-bei-auswahl-transportbox

Werkzeugtransportbox – worauf es ankommt

Sie suchen die perfekte Werkzeugbox für Ihr Pritschenfahrzeug, weil Sie Klein- und Kofferwerkzeug, sowie Kleinmaterial und langstieliges Werkzeug richtig sichern möchten?

Wir haben für Sie die wichtigsten Kriterien für den Kauf des richtigen Werkzeug-Transport-Systems zusammengefasst.

Werkzeug richtig am Pritschenfahrzeug verstauen

Form & Größe

Achten Sie auf die Form und Größe des Transportsystems sowie die maximale Zuladung damit das gesamte Werkzeug und Material, dass Sie unterbringen möchten, Platz findet. Sie transportieren langstieliges Werkzeug wie Rechen, Besen und Schaufeln? Dann sollte Ihr Transportbox über einen separaten Stauraum dafür verfügen – am besten mit Zugriff von beiden Fahrzeugseiten. Wer eine Vielzahl kleinerer Werkzeuge oder Kofferwerkzeuge transportiert, sollte wiederum sicherstellen, dass ein passendes Fachsystem vorhanden ist.

Einfacher Zugriff auf Werkzeug

Effizienz Werkzeug-Transportbox

Bedenken Sie von wo Sie auf Ihr Werkzeug zugreifen möchten. Stehen Sie dabei am Fahrzeug oder am Boden vor dem Fahrzeug? Um die Effizienz zu steigern ist es vorteilhaft, nicht ständig auf das Fahrzeug steigen zu müssen, um Werkzeug entnehmen zu können. Es gibt z.B. Boxen die ganz einfach von außen durch öffnen der Bordwand zugänglich sind. Die Platzierung der Box auf dem Fahrzeug ist daher definitiv ausschlaggebend. Auch das Innenleben der Werkzeugbox kann wichtig sein. Durch eine Facheinteilung haben Sie eine bessere Übersicht und müssen nicht in einer großen Box wühlen, um Ihr Werkzeug zu finden. Weitere effizienzsteigernde Einrichtungen sind z.B. Auszugsladen, Einhängefächer oder Ladencontainer.

Mittlerweile gibt es auch Werkzeugboxen, die direkt in die Bordwand (und Plane) integriert werden und so einen noch einfacheren Zugriff ermöglichen.

Hochwertige Werkzeugboxen für die Pritsche

Qualität & Material

Aus welchem Material soll die Box bestehen? Holz, Kunststoff, Alu oder Stahlblech. Verzinkt oder eine Mischung aus mehreren Materialien? Aufgrund der Leichtbauweise aus Kunststoff oder Alu kann die Werkzeugkiste leichter transportiert werden, doch ist hier auch die maximale Zuladung der Box geringer.

Boxen im Vergleich zur LogicLine Transportbox:

Holzbox

  • schlechte Beständigkeit gegen Witterung
  • höheres Gewicht
  • klobige und aufwändige Bauweise

Kunststoffbox

  • geringere Stabilität
  • geringere Schlagzähigkeit

Aluminiumbox

  • im Bereich von Schweißnähten kann es zu Heißrissbildung kommen

LogicLine Werkzeugboxen sind so konstruiert, dass diese Nachteile durch entsprechende Verbindungen (Schrauben, Nieten, Dichtungen) gepaart mit der Materialauswahl und Kombinationen aufgehoben werden. Beachten Sie: Es kommt nicht nur darauf an welches Material gewählt wird, sondern auch auf die Bauweise und die Verarbeitung.

Mobile Transport-Systeme

Funktionalität

Möchten Sie eine Werkzeugtransportbox, die Sie am Fahrzeug belassen oder öfter herunternehmen können? Sprich, wird die Box fix verschraubt, verschweißt oder gibt es ein anderes System?

Das einmalige Schnellmontagesystem, bei dem ein Winkel mit Exzenterverschluss an der Box montiert ist und einer an der vorderen Bordwand, gibt es nur bei LogicLine. Somit kann die Box mit nur einem Handgriff vom Fahrzeug gelöst werden. Mittels einer Erhöhung der Box durch Standfüße ist es möglich, die Werkzeugkisten mit dem Stapler oder einem Kran, direkt am Einsatzort abzuladen.

Qualitätskriterien bei Werkzeugboxen

Zertifizierung

Greifen Sie ausschließlich zu zertifizierten Produkten. Nur diese sind ausreichend geprüft und verfügen über die notwendigen Angaben zur maximalen Zuladung. Wichtiges Detail: Auch Versicherungen achten im Schadensfall darauf. Man sollte bei der Wahl der richtigen Transportbox für die Pritsche sehr genau abwägen welche Kriterien einem wichtig sind. Das LogicLine Customer Service steht Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung.

Tipp: Transportsystem für Pritsche testen

Bei LogicLine gibt es die Möglichkeit Transportboxen persönlich kennzulernen. Überzeugen Sie sich selbst von der Haptik und Verarbeitung. Weiters können Sie prüfen ob Ihr Werkzeug und Material in die Box passt bzw. welche Box dafür am geeignetsten ist.

Jetzt Beratungstermin anfordern!

Sagen Sie uns Ihre Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.