Der neue Mercedes Benz Sprinter

Seit Juni 2018 ist nun die dritte Generation des Mercedes Benz Sprinters im Handel erhältlich, ab einem Startpreis von 19.990 €.

Der Konzern ist überzeugt, dass der neue Sprinter mit innovativen und umfangreichen Features den Markt erobern wird. „Mehr als 3,4 Millionen ausgelieferte Fahrzeuge in 130 Ländern – das ist die Bilanz der ersten beiden Generationen des Sprinters. Das belegt eindeutig, dass der Sprinter auf der ganzen Welt zuhause ist und eine unglaubliche Bandbreite an länder- und branchenspezifischen Ansprüchen abdecken muss.“, so Dr. Ulf Zillig, Gesamtprojektleiter Sprinter. (Quelle: http://presse.mercedes-benz.at)

Optik

Ein Unterschied zum Vorgängermodell aus 2016 sind die deutlich schmäleren LED-Scheinwerfer in der Front, auch der Kühlergrill ist dezenter gehalten als beim letzten MB Sprinter. Ein weiterer Unterschied zeigt sich in der Stoßstange, die beim neuen Modell entweder gar nicht, oder in entsprechender Wagenfarbe lackiert ist. So viel Mühe sich Mercedes beim äußeren Erscheinungsbild des neuen Sprinters auch gegeben hat, ist die Optik des Nutzfahrzeugs laut focus.de ganz klar Nebensache: „Das Aussehen interessiert hier nicht einmal am Rande. Es geht um maximalen Einsatznutzen, niedrige Unterhaltskosten und zunehmend Vernetzung, denn Zeit ist Geld. Mehr denn je in der Transporterbranche.“

Technik & Ausstattung

Der neue Sprinter ist mit Front-, Heck- und Allradantrieb, drei verschiedenen Radständen sowie vier Aufbaulängen erhältlich. Das zugelassene Gesamtgewicht beträgt bis zu 5 Tonnen, das maximale Fassungsvermögen 17 Kubikmeter. Weiters kann der neue Sprinter mit zwei verschiedenen Diesel-Motoren aufwarten: auf der einen Seite steht der 2,1 Liter-Vierzylinder (114 – 177 PS), und auf der anderen Seite die TOP-Version 3 Liter-Sechszylinder mit 190 PS und 440 NM Drehmoment.

Innere Werte

Beim neuen Sprinter werden Sie vergeblich nach einem Zündschloss suchen: Sie werden keines finden, stattdessen aber einen Knopf zum Starten des Motors. Die Innenausstattung ist im Allgemeinen hochwertig gehalten. Ein Multifunktionslenkrad, ein 7 oder 10,25 Zoll großer HD-Touchscreen, das Infotainmentsystem MBUX (Mercedes Benz User Experience) und ergonomisch weiterentwickelte Sitze sind nur ein paar Features, die den neuen Sprinter ausmachen.

Zusätzliche Annehmlichkeiten

Abstandstempomat, Spurhalte- und Aufmerksamkeitsassistent, aktiver Bremsassistent, Einparkhilfe und 360°-Sicht sind weitere Ausstattungsmerkmale, die dem Sprinter seine Einzigartigkeit verleihen. Die Bilder aus 4 Kameras werden zu einer fotorealistischen Darstellung zusammengefasst und ermöglichen so unter anderem ein problemloses Einparken. Auch was den Schutz vor Witterung angeht, wurde in der Entwicklung ganze Arbeit geleistet: Unterboden und Seitenwände wurden bei neuen Modell zusätzlich verzinkt, um das Fahrzeug bestmöglich vor Korrosion zu schützen. Auch eine Unterbodenverkleidung soll Schutz vor Steinschlag bieten.

Mercedes-Nutzfahrzeug-Chef Volker Morhinweg ist vollends überzeugt vom neuen Sprinter: „Ein gutes Fahrzeug alleine reicht nicht mehr aus. Der neue Sprinter muss als Multitalent daher mehr sein als die bloße Summe seiner Teile mit einer bislang unerreichten Variantenvielfalt, neuen Vernetzungsdiensten und einer neuen Telematik-Generation wird er zur passgenauen Gesamtsystemlösung für verschiedenste gewerbliche Transport- und Mobilitätsanforderungen.“ (Quelle: http://presse.mercedes-benz.at)

Prognose 2019

In Kürze steht der neue Sprinter im Fokus, doch die nächste Innovation lässt nicht lange auf sich warten:
2019 ist auch ein eSprinter geplant, mit einer Reichweite von 150 bis 200 Kilometer.

Passende Transportlösungen

Sie suchen Zubehör für Ihr Mercedes Benz Nutzfahrzeug, um Ladung sicher zu transportieren? Ob Transportbox, Lastenträger oder Plane: LogicLine bietet als offizieller VanPartner von Mercedes-Benz Zubehör für Ihren Mercedes Benz Sprinter sowie die X-Klasse rund um das Thema Ladungssicherung an. Hier geht’s zu unseren Lösungen!

Bild- und Inhaltsquelle: https://www.mercedes-benz.at

Sagen Sie uns Ihre Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.