Der Ladungssicherungsbalken.

Ladungssicherung schnell & einfach.

Ladungssicherungsbalken für die Pritsche

logicline_ladungssicherungsbalken
  1. Montage des Querträgers am LogicLine Rack durch Knotenbleche
  2. Querträger (Formrohr 60x30)
  3. Alu-Zurrschiene 
  4. Zurrgurte ZG 25.2 mit Ratsche und Doppelhaken (4 Stück)
  5. Fittinge für Verbindung des Zurrgurts mit Alu-Zurrschiene
 
 
 
 
 
logicline-ladungssicherungsbalken_pritsche

Der Ladungssicherungsbalken

Der Ladungssicherungsbalken ist die optimale Ergänzung zu Ihrem LogicLine Lastenträger direkt hinter dem Fahrerhaus.

Der Querträger wird durch zwei Knotenbleche zwischen den Stehern des Lastenträgers montiert. Die auf dem Querträger verschraubte Alu-Zurrschiene ermöglicht in Kombination mit den Zurrgurten eine schnelle und einfache Ladungssicherung. Da sich die Alu-Zurrschiene beinahe über die komplette Breite der Ladefläche erstreckt, sind Sie für kleine sowie große Materialien gerüstet. Einfach den Fitting an der gewünschten Stelle der Zurrschiene einschieben, fixieren und Zurrgurt einhängen.

Das Set Ladungssicherungsbalken besteht aus zwei Knotenblechen, dem Querträger, einer Zurrschiene, vier Fittingen sowie zwei Zurrgurten ZG 25.1.
 
 
 
 
klemmschlossgurt-logicline

Zurrschiene - frei platzierbar

Sie möchten die Zurrschiene an einer anderen Position als dem Lastenträger (Rack) montieren?

Kein Problem, die Zurrschiene gibt es auch lose zur Selbstmontage. Als Ergänzung empfehlen wir das Set bestehend aus vier Klemmschlossgurten mit je zwei Fittingen.

Sie haben Interesse an der frei platzierbaren Zurrschiene? Bitte wenden Sie sich an unser Customer Service:

Customer Service
 
  

Technische Daten

Ladungssicherungsbalken
Set-Inhalt Ladungssicherungsbalken 1 Stk. Querträger, 2 Stk. Knotenbleche, 1 Stk. Alu-Zurrschiene, 2 Stk. Zurrgurte, 4 Stk. Fittinge 
Eigenschaften Querträger Formrohr 30 x 60; max. Breite Ladefläche: 2.200 mm
Eigenschaften Zurrgurt ZG 25.2 Lash Capacity = 400 daN, Material: PES, Länge 0,2 + 3,8 m